Auch in diesem Jahr konnten viele Schüler neue Kontakte zu Betrieben knüpfen und glücklich für Praktikums- sowie Ausbildungsplätze vermittelt werden. Die Veranstaltung eröffnete um 10 Uhr, wo die ersten eingeladene Betriebe hin eintraten um sich den Schülern/Schülerinnen vorzustellen und mit Ihnen zu sprechen. Das Angebot der Expo war groß, da nicht nur das Ausgestellte der Schüler gezeigt worden war, sondern auch die Filmprojekte die sie im ersten Ausbildungsjahr erarbeiteten. Ebenso wurde ein neuer Werbefilm für „Das Trinken“ vorgeführt, welches von den GMTA`lern ansprechend gestaltet worden ist. Dieser wurde an der Expo zum ersten Male ausgeschenkt und präsentiert. Die Veranstaltung endete offiziell um 14 Uhr.